Time-Lapse Tool Software Anleitung

First Start

Unsere Software macht Zeitraffervideos einfach! Jedes Video-Projekt verwendet Bilder aus den lokalen PC-Laufwerken. Diese Bilder werden in Sequenzen gruppiert. Standardmäßig verwendet eine Sequenz eine Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde, aber der FPS-Wert kann für jede Sequenz separat eingestellt werden. Das Programm kann ebenfalls Bildeffekte auf jedes Bild in einer Sequenz anwenden. Das Programm lädt Bilder aus dem Laufwerk, wendet die ausgewählten Effekte an und kombiniert sie in eine Videodatei, sobald der Export des Zeitraffervideos gestartet wurde. Time-Lapse Tool kann optional dem erzeugten Video eine Audiospur hinzufügen.

Alle Projekte starten aus dem Hauptfenster der Anwendung. Allerdings kann das Programm nach einem Aktivierungscode fragen, bevor das erste Projekt gestartet wird. Im Hauptfenster verwaltbar:

Andere Fenster können von hier geöffnet werden:

Softwareanforderungen und Installation

Die Software funktioniert in allen neueren Versionen vonWindows. Mehr zu den Anforderungen oder der Installation.

Hilfe mit Time-Lapse Tool benötigt?

Lerne, wie du ein Time-Lapse Video in nur wenigen Klicks erstellst mit unserer Timelapse Software.
Wenn du eine Frage hast: Schau dir unsere FAQ an oder stelle deine Fragen über den Time-Lapse Maker in unserem Forum.
Außerdem kannst du nützliche Informationen und Time-Lapse-Filme ansehen. Zögere nicht, dein Video mit uns zu teilen!
Schnellstart ► FAQ Forum