Kameraübergang Videoeffekt

Mit diesem einfachen Effekt lässt sich der sichtbare Bereich des Bilds im Zeitverlauf einstellen. Die Time-Lapse Software ahmt eine Kamerabewegung oder Zoom nach.

Zeitraffervideo mit Kameraeffekt

Einstellungen

Es gibt verschiedene Optionen für den Kameraübergang-Effekt. Darunter können Sie die am besten für das Bild geeignete Option wählen:

  • Linksoben Nach Rechtsoben;
  • Links Nach Rechts;
  • Linksunten Nach Rechtsunten;
  • Rechtsoben Nach Linksunten;
  • Rechts Nach Links;
  • Rechtsunten Nach Linksunten;
  • Linksoben Nach Linksunten;
  • Oben Nach Unten;
  • Rechtsoben Nach Rechtsunten;
  • Linksunten Nach Linksoben;
  • Unten Nach Oben;
  • Rechtsunten Nach Rechtsoben;
  • Einzoomen;
  • Auszoomen;
Effekteinstellungen für Kamera

Beispiel

Wenn für den Kameraeffekt linksunten nach linksoben ausgewählt wurde, wird der Bildausschnitt unten links beginnen und sich nach oben verschieben. Die nachfolgenden Screenshots zeigen, wie sich die Position des hellgrauen Gebäudes verändert.

Beispiel für Kameraeffekt

Hinweis: Dieser Effekt ist Teil der Kostenlosen Time-Lapse Software Edition des Time-Lapse Maker.


◄ Helligkeitsübergang  Effekte  Kontrast