Tonkurven-Videoeffekt

Die Tonkurve ermöglicht es, die Töne in Ihrem Bild aufzuhellen oder zu verdunklen und wird mit dem Bildhistogram kombiniert. Ein Bildhistogram is eine grafische Repräsentation der Tonverteilung eines digitalen Bildes. Es stellt die Nummer der Pixel für jeden Tonwert grafisch dar. Indem man sich das Histogram eines spezifischen Bildes ansieht, ist es möglich, die gesamte Tonverteilung auf einmal zu bewerten.

Time-Lapse Tool Tonkurveneffekt

Einstellungen

Durch das Anpassen der Kurve, können Nutzer die Helligkeit der Pixel in ihrenverändern Bildern verändern.

Um einen Kernpunkt zur Tonkurve hinzuzufügen, klicken Sie auf das Histogram und ziehen Sie den Punkt an den gewünschten Ort.

Um einen Kernpunkt von der Kurve zu entfernen, ziehen Sie den Punkt unter oder über die Grenze des Histrogram-Kontrollfenters.

Time-Lapse Tool Tonkurven-Effekteinstellungen

Beispiel

Diese Wahl des Histograms verringert die Helligkeit der Pixel mit hoher Helligkeit drastisch und erhöht die Helligkeit der Pixel mit mittlerer Hellikeit etwas.

Beispiel für Zeitraffer Tonkurveneffekt

Hinweis: Dieser Effekt ist Teil der Kostenlosen Time-Lapse Software Edition des Time-Lapse Maker.


◄ Tilt‑Shift  Effekte  Verpixeln